Aktionstag 2017

In Anlehnung an den jährlichen internationalen Tag der Händehygiene der WHO,
am 5. Mai, veröffentlicht die „Aktion Saubere Hände“ Materialien zur Unterstützung der Teilnehmer.

Die WHO stellt im Jahr 2017 das Thema Antibiotikaresistenzen in den Mittelpunkt.
Die entsprechenden Informationen finden Sie unter folgendem Link:

http://www.who.int/gpsc/5may/2017/en/

Die „Aktion Saubere Hände“ hat daraus die Interventionsmaßnahme der Händedesinfektion im Zusammenhang mit der Einbeziehung der Patienten selbst („patient empowerment“) heraus gelöst.

Mit den zur Verfügung stehenden Materialien werden die Patienten eingeladen aktiv auf das medizinische Personal zuzugehen wenn sie Fragen zur Händedesinfektion haben. Die Patienten sind ein Teil des Behandlungsteams und Sie werden in ihrer Kompetenz den eigenen Gesundungsprozess zu gestalten unterstützt.

In einem Erklärfilm (Version mit und ohne Untertitel) werden die Indikationen der Händedesinfektion für die Patienten noch einmal verdeutlicht und es wird beschrieben, welche Infektionen durch eine konsequente Umsetzung der Händedesinfektion vermeidbar sind.

Mithilfe eines Power Point Vortrages kann das medizinische Personal darüber informiert werden, welche Möglichkeiten die Einbeziehung des Patienten in den eigenen Gesundungsprozess bietet. Damit besteht die Möglichkeit evtl. vorhandene Widerstände gegenüber Nachfragen durch die Patienten abzubauen. Der Vortrag bietet darüber hinaus wichtige Literaturhinweise, die eine Umsetzung in anderen Ländern verdeutlicht und den Patient als wichtige Ressource in der Gesundheitsversorgung herausstellt.

Um die Kommunikation zwischen dem medizinischen Personal und den Patienten zu unterstützen, wurde ein Button entwickelt, der die Offenheit seines Trägers signalisiert und einlädt ins Gespräch zu kommen.

Darüber hinaus werden ein Poster und ein Flyer angeboten, um die beschriebenen Inhalte in diesen Medienformaten präsentieren und verteilen zu können.

Die Materialien  stehen in einem druckfähigen Format zu Verfügung und müssen von den Teilnehmern selbst vervielfältigt werden, da die „Aktion Saubere Hände“ leider keine finanziellen Ressourcen hat diese direkt zur Verfügung zu stellen.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern einen erfolgreichen Aktionstag!

 

Materialien:

Poster (ohne Schnittmarken)

Poster (mit Schnittmarken)

Flyer (ohne Schnittmarken)

Flyer (mit Schnittmarken)

Power Point Vortrag

Button (flächig, PDF)

Button (flächig, EPS)

Button (mit Rand - ist im Produkt nicht mehr sichtbar, PDF)

Button (mit Rand - ist im Produkt nicht sichtbar, EPS)

Erklärfilme

Die Videos können Sie gern lokal speichern (rechte Maustaste "Video speichern unter...") und für Fortbildungen, das Patientenfernsehen und Ihre Aktionstage verwenden oder auch auf Ihrer eigenen Homepage einsetzen. (Die Erklärfilme sind identisch, der untere Film enthält Untertitel für die Nutzung ohne Ton, z.B in der Eingangshalle Ihres Klinikums.)

Bitte geben Sie folgende Quelle an: © "Aktion Saubere Hände"