Login

Als Teilnehmer der Aktion Saubere Hände können sie sich mit ihrem webKess-Benutzerkonto anmelden. Nach erfolgreicher Anmeldung bei webKess, werden Sie automatisch zurückgeleitet.

Aktionstag 2017

Die WHO stellt im Jahr 2017 das Thema Antibiotikaresistenzen in den Mittelpunkt.
Die entsprechenden Informationen finden Sie unter folgendem Link:

http://www.who.int/gpsc/5may/2017/en/

Die „Aktion Saubere Hände“ hat daraus die Interventionsmaßnahme der Händedesinfektion im Zusammenhang mit der Einbeziehung der Patienten selbst („patient empowerment“) heraus gelöst.

Mit den zur Verfügung stehenden Materialien werden die Patienten eingeladen aktiv auf das medizinische Personal zuzugehen wenn sie Fragen zur Händedesinfektion haben. Die Patienten sind ein Teil des Behandlungsteams und Sie werden in ihrer Kompetenz den eigenen Gesundungsprozess zu gestalten unterstützt.

In einem Erklärfilm (Version mit und ohne Untertitel) werden die Indikationen der Händedesinfektion für die Patienten noch einmal verdeutlicht und es wird beschrieben, welche Infektionen durch eine konsequente Umsetzung der Händedesinfektion vermeidbar sind.

Mithilfe eines Power Point Vortrages kann das medizinische Personal darüber informiert werden, welche Möglichkeiten die Einbeziehung des Patienten in den eigenen Gesundungsprozess bietet. Damit besteht die Möglichkeit evtl. vorhandene Widerstände gegenüber Nachfragen durch die Patienten abzubauen. Der Vortrag bietet darüber hinaus wichtige Literaturhinweise, die eine Umsetzung in anderen Ländern verdeutlicht und den Patient als wichtige Ressource in der Gesundheitsversorgung herausstellt.

Um die Kommunikation zwischen dem medizinischen Personal und den Patienten zu unterstützen, wurde ein Button entwickelt, der die Offenheit seines Trägers signalisiert und einlädt ins Gespräch zu kommen.

Darüber hinaus werden ein Poster und ein Flyer angeboten, um die beschriebenen Inhalte in diesen Medienformaten präsentieren und verteilen zu können.

Zugriff auf die Materialien

Die "Aktion Saubere Hände" stellt im Rahmen des jährlichen Aktionstages unterschiedliche Materialien zur Verfügung.

Diese sind für alle Krankenhäusern zugänglich, die mit der "Aktion Saubere Hände" einen Teilnehmervertrag abgeschlossen haben.

Auf die Materialien können Personen zugreifen, deren Klinik einen Teilnehmervertrag abgeschlossen hat und die bei HAND-KISS / webkess als Benutzer registriert sind.

Den Bereich zum Einloggen sehen Sie in der rechten Spalte dieser Seite.