Die "Aktion Saubere Hände" hat einen Lehrfilm zur Händedesinfektion in Form eines Videoquizes produziert

In dem Videotutorial begleitet der Zuschauer medizinisches Personal während der Durchführung verschiedener Tätigkeiten im Krankenhaus. Der Film wurde in drei Kapitel aufgeteilt. Es wird eine Szene auf einer internistischen Station, eine Szene auf einer orthopädischen Station und eine Szene auf einer Intensivstation gezeigt.

Der Film fordert die aktive Teilnahme des Zuschauers ein, da er durch die Beantwortung vieler Fragen zur Indikation der Händedesinfektion den inhaltlichen Verlauf des Filmes beeinflussen kann.

Erläuterungen zum ASH Videotutorial

Online-Version des ASH Videotutorials

Wie können Sie den Film als Offline-Version bekommen?

Das Videotutorial ist als DVD vergriffen. Sie haben jedoch die Möglichkeit der "Aktion Saubere Hände" per Post einen ORIGINALVERPACKTEN USB-Stick (2 GB) zu schicken. Auf diesen Stick werden wir das Videotutorial kopieren und Ihnen diesen wieder zurücksenden. Gleiches gilt, wenn Sie das Videotutorial in einer Variante „ohne Dr. Lampe“ haben möchten (parodistische Einspieler mit einem Arzt, der sich dem Thema Händedesinfektion auf humorvolle Weise nähert).

Aus gegebenem Anlass möchten wir leider darauf hinweisen, dass der USB-Stick aus einem Briefumschlag gestohlen wurde und wir Ihnen empfehlen uns diesen in einem gepolsterten Briefumschlag zu schicken, damit er von außen nicht erkennbar ist.


Alternativ können Sie den Vertreter eines Desinfektionsmittelherstellers nach dem Film fragen.