Login

Als Teilnehmer der Aktion Saubere Hände können sie sich mit ihrem webKess-Benutzerkonto anmelden. Nach erfolgreicher Anmeldung bei webKess, werden Sie automatisch zurückgeleitet.

Anmeldung und Formblatt zur Spenderausstattung

Da sich Krankenhäuser und Rehabilitationskliniken in ihrer Struktur und der Art des Patientenkontaktes stark unterscheiden, sind auch die Anforderungen und Angebote an diese unterschiedlich.

Die "Aktion Saubere Hände" unterscheidet zwei Arten von Einrichtungen:

  • Krankenhaus und Rehabilitationsklinik mit einer Frührehabilitation
  • Rehabilitationsklinik (ohne eine Frührehabilitation)

Hinter dem Begriff "Frührehabilitation" steht folgende Definition:

"Frührehabilitation ist die Rehabilitation noch während der Akutbehandlung nach Behebung der unmittelbaren Lebensbedrohung und Stabilisierung der vegetativen Funktionen mit wiederbelastbaren Herz-Kreislauffunktionen, mit entsprechend intensiver medizinischer und pflegerischer Betreuung".

Anmeldung

Um die "Aktion Saubere Hände" in Ihrem Krankenhaus umsetzen zu können ist der Abschluß eines Teilnehmervertrages notwendig.

Damit verbunden ist eine Teilnehmergebühr von jährlich 500 Euro.

Alle Informationen zum Vertrag finden Sie hier

 

Mit der Teilnahme an der "Aktion Saubere Hände" ist auch die Teilnahme an dem Modul "HAND-KISS" verbunden.

Die Anmeldung erfolgt direkt auf der Homepage "Nationales Referenzzentrum für Surveillance von nosokomialen Infektionen" über folgenden Link:

www.nrz-hygiene.de/surveillance/kiss/hand-kiss/

 

  • Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung und, falls Sie nicht bereits ein Kürzel haben, ein sogenanntes KISS-Kürzel.

  • Erst nach der Anmeldung bei HAND-KISS und der Zuteilung des HAND-KISS-Kürzels ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einrichtung wird nun als ein aktiver Teilnehmer der Aktion Saubere Hände geführt.

  • Eine ausführliche Beschreibung von HAND-KISS mit einer Anleitung zur Anmeldung und Dateneingabe finden Sie hier.

Abschließend wird der Name Ihrer Einrichtung auf der Homepage veröffentlicht, sofern Sie sich bei der Anmeldung nicht dagegen ausgesprochen haben.

Gern senden wir Ihnen auch das Logo der "Aktion Saubere Hände" für Ihre eigene Homepage zu, bitte schreiben Sie uns dafür eine Email.

Einführungskurs

Krankenhäuser und Rehabilitationskliniken mit einer Frührehabilitation
Mit der Anmeldung zur "Aktion Saubere Hände" verpflichten sich die Teilnehmer der Krankenhäuser und Rehabilitationskliniken mit einer Frührehabilitation an einem Einführungskurs in Berlin teilzunehmen.

Rehabilitationskliniken ohne Frührehabilitation
Für die Rehabilitationskliniken ohne Frührehabilitation ist die Teilnahme am Einführungskurs nicht verpflichtend, sondern ein Angebot. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf den Button "Einführungskurs".

Formular zur Spenderausstattung

Krankenhäuser und Rehabilitationskliniken MIT einer Frührehabilitation
Da die direkte Verfügbarkeit von Händedesinfektionsmittel ein wesentlicher Ansatzpunkt zur Verbesserung der Händedesinfektionscompliance ist, haben sich die Krankenhäuser und Rehabilitationskliniken mit einer Frührehabilitation verpflichtet, ihre Spenderausstattung zu erfassen und ggf. zu verbessern.

Auf dem Formblatt wird

  • der Soll-Wert, die geforderte Spenderausstattung und
  • der IST-Wert, die tatsächlich vorhandenen Spenderausstattung, dokumentiert

Eine genaue Beschreibung entnehmen Sie bitte direkt den Informationen auf dem Formblatt.

Rehabilitationskliniken OHNE Frührehabilitation
Für Rehabilitationskliniken ohne Frührehabilitation steht ein eigenes Formblatt zur Spenderausstattung zur Verfügung