Informationen, wie Sie die Kampagne in Ihrer Einrichtung erfolgreich implementieren und umsetzen können, bietet die Aktion Saubere Hände Ihnen drei Mal jährlich in einem Einführungskurs in Berlin an.

Im Einführungskurs werden Ihnen folgende Inhalte vermittelt:

  • Implementierung der Kampagne in Ihrer Einrichtung
  • die Elemente der Aktion Saubere Hände 
  • die Messinstrumente HAND-KISS und die Compliance-Beobachtung
  • Übungen in Bezug auf das WHO-Modell und die Compliance-Beobachtung
  • Zertifikat der Aktion Saubere Hände

Der Einführungskurs findet in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr in Berlin statt.
Die Teilnehmer des Einführungskurses bekommen Schulungsunterlagen.

Für den Einführungskurs entstehen Ihnen keine Kosten.

Nächste Einführungskurse

  • Montag, 30. November 2020 

Anmeldung zum Einführungskurs

Die Anmeldung zum Einführungskurs kann nur erfolgen, wenn Ihr Krankenhaus einen Teilnehmervertrag abgeschlossen hat. 

Schicken Sie Ihre Anmeldung bitte formlos per E-Mail an die Aktion Saubere Hände, Ansprechpartnerin ist Frau Bergner:
aktion-sauberehaende@charite.de

Diskutieren Sie in Ihrem Haus die Teilnahme eines Mitarbeiters aus der Leitungsebene beziehungsweise dem Qualitätsmanagement am Einführungskurs. Die erfolgreiche Implementierung der Kampagne vor Ort hängt ganz entscheidend davon ab, ob die oberste Leitungsebene des Hauses aktiv involviert ist.

Veranstaltungsort

Charité Universitätsmedizin Berlin
Instituts für Hygiene und Umweltmedizin
Hindenburgdamm 27
12203 Berlin

Anfahrtsbeschreibung